Datenschutzrichtlinie

1 – Präambel

Die in diesem Dokument beschriebene Datenschutzpolitik gilt für die Website www.inbiotys.com (im Folgenden als „die Website“ bezeichnet). Sie dient dazu, den Benutzer der Website (im Folgenden „Benutzer“ genannt) über die von BIOCODEX SAS (im Folgenden „BIOCODEX“ genannt) durchgeführte Verarbeitung der ihn betreffenden Daten, die Rechte, die er an seinen Daten hat, und die Art und Weise, wie er diese Rechte ausüben kann, zu informieren.

2 – Allgemeine Bestimmungen

Die folgenden Bestimmungen gelten für die gesamte Verarbeitung personenbezogener Daten durch BIOCODEX auf der Website, sofern in den besonderen Bestimmungen nicht anders angegeben.

Rechtlicher Rahmen

BIOCODEX erklärt als Verantwortlicher, dass es persönliche Daten auf der Website gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (GDPR) verarbeitet.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche wird wie folgt identifiziert:

BIOCODEX, eine vereinfachte Aktiengesellschaft nach französischem Recht mit einem Aktienkapital von 4.284.000 €, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nr. 562 064 600 R.C.S. CRETEIL, mit Sitz in der 7 avenue Gallieni – 94250 GENTILLY – Frankreich, vertreten durch Herrn Jean-Marie LEFEVRE, der in seiner Eigenschaft als Vorsitzender und CEO ordnungsgemäß bevollmächtigt ist.

Website: www.biocodex.fr

Telephone: +33 (0) 1 41 24 30 00

Rechte des Benutzers an seinen Daten

In Übereinstimmung mit dem GDPR hat der Benutzer ein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit der ihn betreffenden Daten, Einschränkung, Einspruch gegen die Verarbeitung seiner Daten, um eine Beschwerde bei der „Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés “ (CNIL) einzureichen.

Um diese Rechte auszuüben oder bei Fragen zur Verarbeitung seiner Daten in diesem System muss sich der Benutzer an den Datenschutzbeauftragten von BIOCODEX wenden:

DPO BIOCODEX
7 avenue Gallieni
94250 GENTILLY
Frankreich

Sicherheit persönlicher Daten

BIOCODEX trifft alle notwendigen Vorkehrungen, um die Sicherheit der persönlichen Daten des Nutzers zu gewährleisten und zielt insbesondere darauf ab, zu verhindern, dass diese verfälscht oder beschädigt werden oder unbefugte Dritte Zugang zu ihnen erhalten.

BIOCODEX verwendet das HTTPS-Protokoll auf der Website. Dieser Sicherheitsmechanismus ermöglicht es dem Benutzer, die Identität der Website, auf die er zugreift, dank eines Authentifizierungszertifikats zu überprüfen, das von einer für ihre Zuverlässigkeit bekannten Drittbehörde ausgestellt wird. Er garantiert auch die Vertraulichkeit und Integrität der vom Benutzer gesendeten Daten, wie z.B. der im Kontaktformular eingegebenen Informationen.

3 – Sonderbestimmungen

Die folgenden Bestimmungen sind spezifisch für jede von BIOCODEX auf der Website durchgeführte Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Sie sind im Einzelnen aufgeführt:

  • den Zweck der Verarbeitung
  • seine rechtliche Grundlage
  • die betroffenen Personen
  • die verarbeiteten persönlichen Daten
  • ihre Haltbarkeit
  • die Empfänger der Daten
Kontaktformular

Das Kontaktformular auf der Website ermöglicht es dem Nutzer, auf elektronischem Wege mit dem lokalen Vertreiber von Alflorex® INBIOTYS in Deutschland, MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG, in Kontakt zu treten. Weitere Informationen zum Vertrieb in Deutschland erhalten Sie unter: essing operation

MEDICE Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG

Kuhloweg 37

58638 Iserlohn

Tel.: +49 2371 937-0 (7:15 – 17:30 Uhr)

Fax: +49 2371 937-106

E-Mail: info@medice.de

Internet: www.medice.de

Cookie-Verwaltung

Die Verwaltung von Cookies ist eine spezielle Verarbeitung von persönlichen Daten, die in der Cookie-Richtlinie auf der Website beschrieben wird.